Meilensteine unserer Firmengeschichte

 

2012

Unsere Serviceflotte ist auf 7 Fahrzeuge angewachsen. Unsere Nr. 7 findet als mobile Prüfwerkstatt für Anschlagketten bis 26 mm und Großkundenaufträge ihren Einsatz.
2012


 
2011

Mit unserem Partner - Columbus McKinnon Austria GmbH -können wir ab sofort Lösungen für Antriebstechnik, Sonderseilwinden und Hubtische anbieten.
2011


 
2010

Die Hebetechnik GmbH beschäftigt mittlerweile 40 Mitarbeiter und wir erweitern unsere Räumlichkeiten.
2010


 
2008

Um unser Service für unsere Kunden im Westen Österreichs weiter zu verbessern, haben wir mit Anfang Jänner den Hebetechnik Servicestützpunkt West in Grödig eröffnet.
2008


 
2007

Unsere Prüfbusse können nun - mit unserer Zentrale online verbunden - am Laptop arbeiten. Da wir alle Hebezeuge und Lastaufnahmemittel bereits beim Verkauf bzw. Fremdgeräte bei der ersten Prüfung und Wartung EDV-mäßig erfassen, spart das einiges an Zeit im Bereich der Administration und verkürzt daher abermals die Prüfzeit für unsere Kunden. Sämtliche Prüfdokumente können in verschiedenen, den Kundenwünschen angepassten Ausführungen und Sortiermöglichkeiten, an Ort und Stelle nach erfolgter Prüfung bzw. Wartung ausgedruckt und sofort an sie übergeben werden.
2007


 
2006

Der Hebetechnikkatalog 2006 - mittlerweile 500 Seiten stark - mit einem umfangreichen Produktsortiment, Benutzerhinweisen und Fachinformationen zum Thema Heben, Ziehen und Zurren erscheint.
2006


 
2005

Im Jänner 2005 wird unser Fuhrpark durch die Anschaffung eines Montagebusses komplettiert. Unsere Serviceflotte ist mittlerweile auf insgesamt 6 Fahrzeuge angewachsen.

Unser erster Hebetechnik-Newsletter wird fertiggestellt, der Sie über rechtliche Vorschriften und Praxistipps aus dem Bereich der Hebetechnik informiert. Er wird allen bei uns angemeldeten Interessenten automatisch zugeschickt. Sie können sich bei Interesse jederzeit gerne hier anmelden! In unserem Archiv stehen Ihnen alle bisherigen Newsletter zum Nachlesen zur Verfügung.

Die Hebetechnik GmbH beschäftigt nun bereits 30 Mitarbeiter.
2005


 
2004

Im März 2004 startet auch der jüngere Sohn - Martin Traupel - mit der Grundausbildung in der Werkstätte, im Lager und im Verkauf, um später den Marketingbereich zu übernehmen und in weiterer Zukunft die Firma gemeinsam mit Michael Traupel weiterzuführen.

Der 2. Hebetechnikkatalog 2004/2005 mit vielen neuen Produkten und Benutzerhinweisen wird an unsere Kunden verteilt. Unser Sortiment wird um die Bereiche Kleinkräne, Hubtische und persönliche Schutzausrüstung ergänzt, um unseren Kunden individuelle Komplettlösungen anbieten zu können.
Unter unserem Logo steht ab heuer statt "Heben-Ziehen-Zurren" nun "Ihr Partner für Komplettlösungen". Mit dem stark wachsenden Anteil an Dienstleistungen haben wir uns insbesonders auf schlüsselfertige Hebetechnik-Gesamtlösungen spezialisiert und können damit unseren Kunden "Rundum - Sorglospakete" anbieten.
Wir bauen hierfür auch eine eigene Technikabteilung auf, um die Planung, Montage, Wartung, Reparatur und Prüfung für Kräne, Hebezeuge und Hubtische optimal durchführen zu können.
Michael Traupel
2004


 
2003

Im November beginnt Michael Traupel, der ältere Sohn unseres Firmeninhabers, die Mitarbeit im Unternehmen. Vom Werkstätten und Lagerbereich über die Mitarbeit bei den ersten Montagen lernt er das Geschäft von Grund auf kennen, mit dem Ziel, künftig den technischen Bereich zu leiten.
2003


 
2002

Der 1. Hebetechnikkatalog in einer neu gestalteten, gebundenen Form für das Jahr 2002/2003 erscheint. Auf 270 Seiten finden sich neben unseren Produktinformationen auch zahlreiche Benutzerhinweise. Er wird daher gerne als Schulungsunterlage für betriebsinterne Mitarbeiterunterweisungen herangezogen und trägt damit zum sicheren Umgang mit Hebezeugen und Lastaufnahmemitteln bei.

Im Oktober 2002 wird die Prüfbusflotte um ein weiteres Fahrzeug aufgestockt. Mittlerweile sind 3 Busse österreichweit für unsere Kunden im Einsatz. Die Prüfeinrichtungen werden verbessert und mit einem zusätzlicher Magnetprüfstand ist es nun möglich, noch optimaler auf Kundenwünsche einzugehen. Durch automatische Steuerungen der Prüfeinrichtungen kann ab sofort rascher und daher auch kostengünstiger geprüft werden.

Mittlerweile beschäftigen wir 20 Mitarbeiter.
2002


 
2001

Am 01.01.2001 wird Michael Carbonari neben Werner Traupel zum Geschäftsführer bestellt, um die Hebetechnik GmbH für die Zukunft besser abzusichern und die neuen Geschäftsfelder rascher und in entsprechender Qualität auszubauen.
2001


 
1997

Durch die positive Resonanz unserer Kunden auf unseren mobilen Prüfdienst, wird der Fuhrpark im September um einen zweiten Prüfbus erweitert.
1997


 
1996

Die neue Werkstätte wird eingerichtet und mit einem Kran, Prüfgewichten, einem Hebezeug- und Windenprüfstand und den entsprechenden Ersatzteilen ausgestattet. Nach intensiven Mitarbeiterschulungen kann auch die Hebezeugprüfung, Wartung und Reparatur der gängigsten Markenartikel bei uns im Haus und mobil direkt beim Kunden mit unserem Bus durchgeführt werden.

Im Frühjahr dieses Jahres wird die Hebetechnik GmbH nach ISO 9001 zertifiziert.

Die Mitarbeiteranzahl hat sich mittlerweile auf 15 erhöht.
1996


 
1995

Am 28.09.1995 ist unser mobiler Prüfbus fertiggestellt und wir führen die ersten Prüfungen, Wartungen und Reparaturen bei Kunden vorort durch. Im Bild sehen Sie unseren ersten Prüftechniker im Außendienst. Wir arbeiten nun intensiv daran, dieses Service auch für den gesamten Hebezeugbereich für alle gängigen Markenartikel anbieten zu können.

Ende des Jahres werden die letzten Bauarbeiten des neuen Firmengebäudes abgeschlossen und der Umzug nach Pfaffstätten kann beginnen.
1995


 
1994

Unser Firmenlogo wird neu gestaltet, um gezielter auf das breite Sortiment rund ums Heben, aber auch Ziehen und Zurren hinzuweisen.
1994


 
1992

Eine 100 Tonnen Zugprüfbank wird angeschafft. Damit können nun diverse Anschlag- und Lastaufnahmemittel im Haus rasch geprüft und gewartet werden.

Wir beginnen eine sehr intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Yale Industrial Products GmbH.
1992


 
1991

Die Geschichte der Hebetechnik GmbH beginnt am 01.01.1991 in Vösendorf. Der Firmengründer Werner Traupel legt gemeinsam mit 6 Mitarbeitern den Grundstein für die heutigen Erfolge. Seine 10-jährige Branchenerfahrung bei der Riss GmbH bzw. KVG - Ketten Vertriebs Gesellschaft in Guntramsdorf kommt ihm dabei zu gute.
1991



Produkte Menü



Columbus McKinnon Hebetechnik GmbH

Wiener Straße 132a
A-2511 Pfaffstätten
Tel.: +43/2252/221 33 - 0
Fax: +43/2252/221 33 - 22

Servicestützpunkt West

Gewerbestraße 10
A-5082 Grödig
Tel.: +43/6246/98 202
Fax: +43/6246/98 202 - 15

Öffnungszeiten:

Mo bis Do:
07:30 - 12:00 Uhr
12:30 - 16:30 Uhr
Freitag:
07:30 - 12:00 Uhr

Facebook Linkedin YouTube

Copyright © by Hebetechnik GMBH | GH-Webdesign