W I C H T I G E   K U N D E N I N F O R M A T I O N !

 

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner,

wie Sie bereits aus unserem Schreiben von Mai 2021 entnehmen konnten, sehen wir uns seit Anfang des Jahres 2021 mit steigenden Preisen für Rohstoffbeschaffung (besonders bei metallischen und textilen Erzeugnissen), als auch Kosten für Transporte konfrontiert.

Um Sie weiterhin in der von Ihnen gewohnten Qualität beliefern zu können, müssen wir ab 01.09.2021 auf unsere Preise einen Teuerungszuschlag von bis zu +8% aufschlagen. Wir möchten Sie an dieser Stelle darüber informieren, dass es sich hierbei um keine versteckte Preiserhöhung zu unseren Gunsten handelt. Die Anpassung dient lediglich der Abdeckung der uns zusätzlich entstehenden Aufwendungen. Wir hoffen auf baldige Entspannung des Marktes, um diesen Teuerungszuschlag wieder streichen zu können.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, dieser notwendigen Maßnahme und stehen Ihnen bei Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen 

Michael Traupel
Geschäftsführer