Gurtförderer | Gurtförderband

Dorner Gurtförderer bieten Unternehmen eine Reihe von einzigartigen Möglichkeiten, Stück- und Schüttgut zu bewegen. Unsere Fördertechnik trägt dazu bei, die Produktivität, Effizienz und Arbeitssicherheit zu erhöhen.

Unsere Gurtförderer lassen sich leicht an spezifische Designs und Baugruppen anpassen. Sie werden für den Teile-Transport mit Förderbandkonfigurationen, wie etwa gerade Strecken und steigend (Z-Rahmen), eingesetzt.

Das flexible Baukasten-System verfüget zudem über eine große Vielzahl von Gurt- und Führungsoptionen, Gurttypen, verschiedene Positionierungen des Antriebs und die Auslegung der Fördergeschwindigkeit. Ergänzen Sie den Gurtförderer mit einer Vielzahl an Führungsoptionen.

Technische Daten der Gurtförderer je nach System:

  • Gerade Förderbänder
  • Gurtbreiten: 44 – 1.000 mm
  • Förderbandlängen: 457 – 18.000 mm
  • Belastungen: bis 70 kg
  • Fördergeschwindigkeit: bis 122 m/min
  • Bauformen: Flach, steigend und Z-Form
  • Materialien: Alu, Stahl oder Edelstahl
  • Robuste einteilige Rahmenkonstruktion mit universeller T-Nut für die einfache Anbringung von Zubehör
  • Wartungsarm

Gemeinsam mit den Unternehmen Dorner, den weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Konstruktion, Anwendung, Fertigung und Integration von Fördersystemen, liefern wir komplette Förderlösungen mit neuesten Technologien für ihre Intralogistik, angepasst an ihre Bedürfnisse.
Für eine weitergehende Beratung und maßgeschneiderte Fördertechnik-Lösungen steht Ihnen das kompetente CMCO-Team jederzeit gerne zur Verfügung: Telefon +43/2252/22 133 - 70.

Gurtförderer der 2200 Serie wurde für kleine bis mittlere Teile, Präzisionsanwendungen und flexible Layouts entwickelt.

Gurtförderer der GAL & GES Serie zeichnen sich besonders durch schnelle Lieferzeiten aus. Durch das optimierte Design und umfangreiches Zubehör lassen sie sich einfach in bereits bestehende Produktionssysteme integrieren.

Eigenschaften und Vorteile des Gurtförderers

Gurtförderer bieten Unternehmen eine Reihe von Funktionen und Vorteilen:

  • Geradliniger Transport von Fördergut bzw. Stückgüter, ohne besondere Anforderung an Lage und Position.
  • Große Auswahl an Gurten, passend zum Transportgut und der Aufgabenstellung, z.B. Nylon, Polyester, PVC, Silikon und thermoplastisches Urethan gehören.
  • Gurtförderer können für Magnet-, Vakuum- und mit Hintergrundbeleuchtungs-Anwendungen genutzt werden.
  • Stufenlos wählbare Auswahl an Breiten- und Längenvarianten
  • Ruhiger Lauf des Gurtes auch bei hohen Geschwindigkeiten
  • Einfache Integration in bestehende und komplexe Anlagen
  • Die Förderer sind in hohem Maße anpassbar, um die einzigartigen Arbeitsablauf-Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen.
  • Erhöhte Betriebszeit durch Merkmale wie Gurtlebensdaueranzeige, keilleistengeführte Gurte, Zahnstangen-Gurtspannsystem, proprietäre Lager und mehr
  • Präzisionsförderer nutzen höhere Toleranzen und moderne Materialien, die eine höhere Produktionsgeschwindigkeit erlauben, mit der sich Kosten und Stillstands Zeiten reduzieren lassen.
  • Schlanke Bauformen optimieren Ihr Platzangebot.

Gurtförderer Materialien:

Gurtförderbänder sind in verschiedenen Gewichten und Materialien erhältlich und können in einer Reihe von Anwendungen eingesetzt werden.

Dorner Oberflächenschichtoptionen: 

  • Thermoplastisches Urethan: Normalerweise weiß, blaugrün oder schwarz.
  • Polyester: Normalerweise transparent.
  • PVC: Normalerweise weiß, schwarz, grün oder grau.
  • Silikon: Normalerweise weiß oder grau.
  • Nylon: Normalerweise transparent.