Verladehubtisch PL/PLX

Handlings-Hubtisch HTP

PL: Tragfähigkeit 0,5 - 8,0 t, Hubhöhe 800 mm - 1.600 mm
PLX: Tragfähigkeit 2,0 - 8,0 t, Hubhöhe 1.000 mm - 1.600 mm

Die Baureihe PL wurde speziell für das professionelle Heben und Senken im Verladebereich entwickelt und zeichnet sich durch eine robuste Bauweise und umfangreicher Ausstattung aus.
Die PL(X) Verladehubtische sind allseitig mit handgeführten Flurfördergeräten befahrbar und halten Radlasten bis zu 1,5 t und Achslasten bis 3,0 t stand, die PLX Serie bis zu 5,0 t (Radstand) bzw. 10 t (Achslast).

Ausstattung und Verarbeitung

  • Robuste & speziell für den Verladebereich entwickelte Konstruktion
  • Plattformlängen von 1.600 bis 4.000 mm in diversen Standardausführungen
  • Hubkategorie 3 oder gemäß Kundenanforderung
  • Ausgelegt für mindestens 10 Hubzyklen pro Stunde im Einschichtbetrieb - oder mehr, gemäß Kundenanforderung
  • Niedrige Eigendynamik der Hydraulik (Einfedern ca. 1 % der Hubhöhe)
  • Ausführung gemäß DIN EN 1570-1, EN ISO 12100, EN ISO 13854, EN 60204 T1 in der aktuellen Fassung, CE-konform
  • Verwindungssteife Stahlkonstruktion aus Hohlprofilen oder Vollblechen
  • Plattformoberfläche aus Tränenblech 6 bzw. 8 mm
  • Wartungsluken ermöglichen den Zugriff zum Bereich unterhalb der Plattform
  • Kippsicherung für Oberrahmen, optional für Grundrahmen
  • Allseitig umlaufende Sicherheitskontaktleiste aus Aluminiumprofil, federunterstützt
  • Ausklappbare Wartungsstützen; Endschalter für die obere Endpostion, verstellbar
  • Hydraulikzylinder mit integriertem Rohrbruchventil
  • Überlast-Ventil (Einstellung ca. 110 % der Nenntragfähigkeit in unterer Stellung)
  • Wartungsarme, qualitativ hochwertige Gleitlager
  • Druckkompensation für konstante, von der Last unabhängige Senkgeschwindigkeit
  • Zusätzlicher, mechanischer Endanschlag des Hubzylinders
  • Einschaltdauer Hydrokompakteinheint: S3 - 10 %
  • Stahlkonstruktion Sa2 sandgestrahlt, anschließend pulver- bzw. 2K-PUR deckbeschichtet, min. 90 μm
  • Farbgebung: Grundrahmen und Scherenkonstruktion in RAL9007 (Graualuminium), Plattform in RAL5015 (Himmelblau), Plattformaufbauten in RAL1003 (Signalgelb)
  • Zahlreiche Optionen möglich

Elektrische Ausstattung und Steuerung

  • Externer Schaltschrank an 7 m langer Zuleitung, Bedienelemente im Deckel integriert; Hauptschalter abschließbar
  • Sicherheitslevel Pl c (Performance-level c); Anschlussspannung 3x400 V/50 Hz
  • RESET-Schaltung serienmäßig
  • Steuerspannung 24 VDC; Schutzklasse IP54

Sonderausführungen

Sonderausführungen sind auf Anfrage erhältlich, fragen Sie unsere Fachberater nach Ihrer Wunschkonfiguration.

 

Weitere Informationen / Datenblätter

Für die Darstellung des Dokuments wird der Acrobat Reader benötigt. [ Download Acrobat Reader >>> ]